Trainingslager wie die ganz GROßen

Am 24.06.2022 war es soweit. Der DjK Tross des Jahrgangs 2011 machte sich auf den Weg nach Schöneck. Von Freitag bis Sonntag, trainieren wie die Großen ! Wir kamen zusammen gegen 16:00 Uhr an, hierauf folgte die Zimmeraufteilung in 2er, 3er und 4er-Zimmer. Dann direkt Abendessen und danach die erste Einheit auf Rasen. Hier leider„Trainingslager wie die ganz GROßen“ weiterlesen

Die Nummer 1 im Kreis sind WIR

Was uns DjK´lern schon lange bekannt ist, wissen nun auch alle Anderen im Kreis Mannheim. Die Nummer 1 sind WIR. Nachhaltigkeit und Akribie, familiäres Umfeld und Ehrgeiz, Freundschaften und der Wille zu Höchstleistungen, Trainerteams mit Leidenschaft und Fußballer mit den gewissen Extras. Das sind die Zutaten des Erfolgs unserer Fußballabteilung. Und dass unsere Jungs der„Die Nummer 1 im Kreis sind WIR“ weiterlesen

Das Topteam geärgert

DjK Feudenheim II klaut SpVgg Ilvesheim II wichtige Punkte im Aufstiegskampf (msc) Was für ein Finale in einer durchweg umkämpften Partie: Bereits der Punktgewinn wäre für die DjK Feudenheim II ein echter Achtungserfolg gewesen, doch in der fünften Minute der Nachspielzeit setzte der eingewechselte Jannik Schneider noch einen drauf und versenkte den Ball zum 3:2-Sieg„Das Topteam geärgert“ weiterlesen

erstes DJK Ostercamp erfolgreich beendet

Überall zufriedene Gesichter – das erste DJK Fussballcamp vom 19.04. bis 22.04.2022 war ein voller Erfolg. Dabei konnte man sich gar nicht sicher sein, ob die Idee eines ersten DJK Fussballcamps auch so einschlägt. Am Ende waren es sage und schreibe 44 Kicker – von den Bambinis bis hoch zur D Jugend – die jeweils„erstes DJK Ostercamp erfolgreich beendet“ weiterlesen

Bitterer Punktverlust für DjK II

Feudenheim II verliert nach Unentschieden in Vogelstang Platz neun (msc) Ausgerechnet der Erzrivale zog vorbei. Dabei wäre ein Sieg absolut im Rahmen der Möglichkeiten gewesen, doch unter dem Strich muss sich DjK Feudenheim II mit einem 2:2 bei der SSV Vogelstang II zufrieden geben. „Wir hatten wieder eine ganz andere Mannschaft, als eine Woche zuvor“,„Bitterer Punktverlust für DjK II“ weiterlesen

Kantersieg sichert Platz neun

Feudenheim II fegt Sulzbach mit 6:0 vom Platz (msc) Genau so hatte sich Co-Trainer Dennis Kanler das vorgestellt: Nach zwei knappen Niederlagen zeigte DjK Feudenheim II eine Reaktion und sicherte sich beim TSV Sulzbach II mit einem 6:0-Erfolg drei Punkte. Dabei passte vorallem das Spiel mit dem Ball besser, auch in Sachen Chancenverwertung legte Feudenheim„Kantersieg sichert Platz neun“ weiterlesen

feiner Fußball bei schwierigem Geläuf

Der zweite Spieltag in der Rückrunde hatte es in sich. Unsere E 1 auf Rasen bei der SpvGG 07 Mannheim. Restschnee und holpriges winterliches Geläuf erschwerten gerade unseren Technikern das geradlinige Spiel, dennoch konnten alle Spiele souverän gewonnen werden. Unsere E 2 auf heimischem bekannten Platz nicht weniger erfolgreich. Noch in der Frühe wurde die„feiner Fußball bei schwierigem Geläuf“ weiterlesen

Viel zu verkrampft

Feudenheim II wacht bei VfR Mannheim III zu spät auf (msc) Zwei Mal innerhalb von vier Tage muss sich die DjK Feudenheim II mit einem Tor geschlagen geben. Nach der Niederlage im nachholspiel bei der TSV Schönau verlor das Team von Co-Trainer Dennis Kanler, der Silvio de Blasio vertrat, auch beim VfR Mannheim III. Beim„Viel zu verkrampft“ weiterlesen

DjK II geht in umkämpfter Partie leer aus

Wenig Highlights und nur ein Tor – Feudenheim bleibt Neunter (msc) Ohne ihren Coach Silvio de Blasio musste das Team der DjK Feudenheim II am Donnerstagabend auf einen Punktgewinn verzichten. In einer zerfahrenen Partie unterlag die DjK der TSV Schönau II mit 0:1. Die Hausherren festigen damit den fünften Platz. Feudenheim II bleibt dennoch auf„DjK II geht in umkämpfter Partie leer aus“ weiterlesen

Kantersieg im Duell um einstelligen Tabellenplatz

DjK Feudenheim II besiegt den Tabellennachbarn aus Gartenstadt deutlich (msc) Drei Punkte trennten die DjK Feudenheim zwei vom VfB GartenstadtII, ein 9:2-Kantersieg beim Tabellennachbarn später ist das Team vonCoach Silvio de Blasio auf einen einstelligen Tabellenplatzvorgerückt. Dabei zeigte die Mannschaft vor allem in der zweitenHälfte, dass sie gute Kombinationen beherrscht und eine gewisse Tiefeim Kader„Kantersieg im Duell um einstelligen Tabellenplatz“ weiterlesen