DJK A-Jugend Saisonstart

10.09.2022  A-Jugend Landesliga TSG 1862/09 Weinheim – DJK Feudenheim 3:0

In der Saison 22-23 tritt mit unserer A-Jugend erstmals eine DJK Mannschaft in  der Landesliga an. Bereits im ersten Spiel mussten wir beim Topfavoriten Weinheim antreten und machten unsere Sache sehr gut.

Obwohl nicht so geplant wurden wir weitestgehend in die Defensive gedrängt und konnten nur vereinzelt Nadelstiche setzen. Erst Mitte der ersten Halbzeit ging Weinheim nach einer Flanke von links aus dem Gewühl heraus in Führung. Anfang der zweiten Halbzeit hatten wir sogar die Gelegenheit zum Ausgleich, scheiterten aber knapp. So dauerte es bis zur 70. Minute , bis Wedinheim zum  2-0 traf. Das 3-0 folgte dann in der 80. Minute, nachdem wir noch eine Kopfallchance vergeben hatten.

Nach dem Spiel gab es zurecht Lob von allen Seiten. Besonders unser Zweikampfstärke war für den Gegner sehr unangenehm. Dieses Spiel machte Lust auf mehr Landesliga.

17.09.2022 DJK Feudenheim – JSG Dossenheim/Ziegelhausen 5:1

Im zweiten Spiel zeigten wir sofort, dass das Lob des Gegners der Vorwoche seine Berechtigung hatte. Vor schöner Kulisse bei unserem Sommerfest wurde mit Dossenheim ein etablierter Landesligist mit einem verdienten 5-1 nach Hause geschickt. Bereits nach 27 Minuten stand es 4-0 durch zweimal Angelo, Devin und Moritz, wobei der Gegner kaum zum Luftholen kam. Mit der ersten Chance nach Ecke mussten wir allerdings dann das 4-1 hinnehmen. Doch wir standen weiterhin ganz solide und liessen es etwas langsamer angehen. Devin stellte dann mit einem schönen Tor in der 56. Minute den alten Abstand zum 5-1 Endstand wieder her. Nun muss man im nächsten Spiel in Lobbach sehen, was diese Leistung wert war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: