zweiter Spieltag unserer E3/E4, zwei Siege

Die Jungs beider Mannschaften haben sich heute belohnt. Die E3 stand bei schottischen Bedingungen und schwerem Geläuf zum Pausentee wie der sichere Verlierer fest. Beim VfL Hockenheim stand ein 5:1 auf der Tafel. Die Halbzeitpause kam zur rechten Zeit. Die Jungs hatten sich nach einer kurzen Ansprache gesammelt und im zweiten Durchgang alles abgerufen. Nach Umstellung des Systems mit offensiverer Ausrichtung fielen die Tore nur noch für die Blauen. Bis zur letzten Minute war es spannend, 0:5 für die DjK und damit ein Endergebnis 5:6 Auswärtssieg.

Nicht weniger spannend der Auswärtsspieltag unserer Kicker der E4 bei der TSG Seckenheim. Zwar durchaus auf Augenhöhe, jedoch wurden die Hochkaräter nicht eingenetzt, zur Halbzeit stand es hier 2:0 für die Hausherren. Mit Selbstverstrauen und Mut gingen die Jungs in Hälfte zwei, dies zählte sich nun endlich auch in Toren aus, kurz vor Ende des Spiels stand es 2:2. Wegen Verletzungspausen hatten hier die Trainer besprochen, dass noch nachgespielt wird, der Freistoß für unsere Jungs sollte die letzte Aktion sein. Herrlich wurde dieser verwandelt, die Jungs glücklich. 2:3 Auswärtssieg.

Wir freuen uns über das erste Erfolgserlebnis der Mannschaften des Jahrgangs 2011, nachdem beide Heimspiele die Woche zuvor noch verloren wurden. Ein schöner Samstag für unsere Jungs und das Trainerteam.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: