Startseite

Willkommen auf der Webseite von DJK Feudenheim – Fußball!

Maskenpflicht und 3G fallen weg – verantwortliches Handeln bleibt wichtig! (Stand: 04.04.2022)

Quelle: Badischer Fußballverband

Aus der Pressemitteilung des Badischen Fußballverbandes geht Folgendes hervor:

Karlsruhe. Am kommenden Sonntag, den 3. April, laufen in Baden-Württemberg die
Corona-Verordnungen aus. Somit entfallen auch die besonderen Einschränkungen für
den Sportbetrieb.

Es gilt dann keine generelle Maskenpflicht in Innenräumen mehr, die Zugangsbeschränkungen (bisher 3G-Regelung) zu Sportstätten entfallen. Ebenso gibt es keine Beschränkungen der Zu-
schauerzahl bei Sportveranstaltungen sowie keine Maskenpflicht auf Tribünen und in Kabinen mehr. Somit ist ein normaler Spielablauf wieder möglich, zum Beispiel mit gemeinsamem Ein-
laufen der Mannschaften und Handshake.

Bestehen bleiben die Regeln zu Quarantäne und Isolation. Für Kontaktpersonen von Infizierten besteht keine Quarantäne-Pflicht, wenn sie eine Auffrischungs-Impfung haben bzw. frisch dop-
pelt geimpft oder genesen sind.

Das Ziel, die Spielzeit 2021/22 regulär sportlich zu beenden, ist realistisch. Dazu ist es jedoch
weiterhin verantwortliches Handeln notwendig. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried
Kretschmann appellierte an die Bevölkerung, in Innenräumen auf freiwilliger Basis weiterhin
Maske zu tragen.


AK, 01.04.2022